Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate-Links. Im Falle eines erfolgreichen Kaufs, können wir vom Anbieter eine Provision erhalten. Für Dich entstehen keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

Die New Yorker Hotels der Marriott Luxury Group bieten ihren Gästen in diesem Sommer einen besonderen Transfer – ein Helikopterflug über die atemberaubende Skyline der Stadt.

Die Luxury Group – zu der Marken wie Edition, Ritz-Carlton, W Hotels, JW Marriott und die Luxury Collection gehören – kooperiert dazu mit dem Helikopter-Transportunternehmen Blade. Berechtigten Hotelgästen in teilnehmenden Hotels der Luxury Group in New York können bis zum 2. September einen kostenlosen Hin- und Rücktransfer per Helikopter vom John F. Kennedy Airport (JFK) oder Newark Liberty Airport (EWR) und New York City erhalten.

Erhalte die neusten Reisenachrichten bequem per Email, indem du dich für unseren Newsletter anmeldest.

Während eine Anreise mit dem Auto abhängig vom dichten New Yorker Verkehr leicht eine Stunde dauern kann, benötigt Blade nur 5 Minuten zwischen Manhattan und den beiden Flughäfen. Um sich für die Hubschrauberflüge zu qualifizieren, müssen Gäste einen Mindestaufenthalt von zwei Nächten in ausgewählten Suiten in einem der folgenden Hotels buchen:

  • The Luxury Collection Hotel Manhattan Midtown (ein neues Mitglied der Gruppe)
  • The New York Edition
  • W New York – Union Square
  • JW Marriott Essex House New York
  • The St. Regis New York
  • The Ritz-Carlton New York, Nomad

Der Transfer zwischen Hotel und Blade Lounge gehört dazu, Gäste können entweder in der East 34th Street oder in der West 30th Street abheben. Marriotts Luxury Group lässt in beiden Blade Lounges  dazu im Stil der Hotels aufleben, indem sie Editions charakteristischen Le Labo-Duft, von W Hotels kuratierte Musik, Andenken zum Mitnehmen, Reiseführer mit Highlights zu den Hotels der Luxury Collection und vieles mehr anbieten.

Außerdem wird die Luxury Group in der Blade Lounge West den ganzen Sommer über eine Bar vor Ort betreiben, die von den Hotelmarken inspirierte Getränke serviert, wie die berühmte St. Regis Bloody Mary und die charakteristische Paloma des W. Die Lounge wird über einen exklusiven JW Garden verfügen, der frische Garnituren für Cocktails bietet. Das Mixologie-Erlebnis „Drink by Destination“ wird in der Woche vom 1. Juli von Dienstag bis Freitag von 15:00 bis 20:00 Uhr und den ganzen Sommer über donnerstags und freitags geöffnet sein.

Aber auch wenn du keine der Suiten buchst, bei denen der kostenlose Transport mit Blade inbegriffen ist, können alle Gäste der teilnehmenden Hotels, unabhängig von der Zimmerkategorie, von den Vorzugspreisen bei Blade für den Aufenthalt in einem Hotel der Luxury Group profitieren.

Für mehr Informationen dazu besuche die offizielle Partner-Webseite zwischen Luxury Group und Blade.

Titelfoto von Blade

Die American Express Gold Card
Die beliebte Einsteigerkarte mit Rekordbonus beantragen

American Express Gold CardAngebotsdetails:

50.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus, nach Umsatz von 4.500 Euro in den ersten sechs Monaten nur bis 15.07.2024

• Hotelvorteile wie kostenfreie Upgrades und bis zu 100 USD Guthaben bei Buchung über The Hotel Collection von American Express

• Mietwagenvorteile Status und Rabatt bei Avis, Hertz und SIXT

Mehr Infos zur Karte


Hier beantragen
You May Also Like