Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate-Links. Im Falle eines erfolgreichen Kaufs, können wir vom Anbieter eine Provision erhalten. Für Dich entstehen keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

Treueprogramme sind für Fluggesellschaften und Hotelunternehmen ein gutes Geschäft, da sie über viele Einnahmequellen verfügen. Eine dieser Einnahmequellen ist der Verkauf von Prämienmeilen und Hotelpunkten direkt an Reisende.

Dadurch erhält das Programm eine sofortige Finanzspritze, da Reisende für zukünftige Reisen im Voraus bezahlen. Allerdings macht es in der Regel nur dann Sinn Punkte und Meilen zu kaufen, wenn ein Rabatt- oder Bonusangebot verfügbar ist.

In dieser Zusammenfassung des Punkte- und Meilenverkaufs findest du eine Übersicht der besten aktuellen Angebote für Prämienmeilen und Hotelpunkte, darunter auch einige, die möglicherweise personalisiert sind. Aber lassen uns zunächst klären, wann es überhaupt Sinn macht Punkte oder Meilen zu kaufen.

Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte jeden Morgen die aktuellen Reise- und Airline-News in dein Postfach.

Wann solltest du Punkte und Meilen kaufen?

Junge Frau am Laptop beantragt einen Wyndham Rewards Status Match
sv_sunny/ iStock

Bevor du Punkte und Meilen kaufst, solltest du ein paar Dinge beachten.

Erstens ist der Kauf von Punkten und Meilen nur für bestimmte Reisende und zu bestimmten Zeiten sinnvoll. Im Allgemeinen ist es viel günstiger, Punkte und Meilen „kostenlos“ durch Willkommensboni zu sammeln, die an Rewards-Kreditkarten oder Zeitschriftenabos gebunden sind. Allerdings kann der Kauf von Punkten und Meilen im Rahmen guter Aktionen für diejenigen sinnvoll sein, die ihre Kreditkartenoptionen ausgeschöpft haben und einen hohen Wert aus ihren Prämienmeilen erzielen können. Es kann auch sinnvoll sein, wenn Sie jetzt mehr Punkte benötigen, um sich eine bestimmte Prämie zu sichern.

Wir empfehlen den Kauf von Punkten oder Meilen grundsätzlich nur dann, wenn du eine konkrete Einlösung im Sinn hast. Andernfalls besteht immer das Risiko unerwarteter Abwertungen.

Hier finden du die aktuellen Aktionen zum Kauf von Punkten und Meilen.

Promotions für den Kauf von Airline Meilen

Lufthansa Economy Class Kabine Airbus A350-900 "München"
Pointsmag

Alaska Airlines Mileage Plan

  • Aktuelle Aktion: Bis zu 60% Rabatt
  • Kaufpreis: Bereits ab 1,85 Cent pro Meile
  • Allgemeiner Durchschnittsswert: 1,6 Cent pro Meile
  • Enddatum: 15. August
  • Mileage Plan-Meilen kaufen

Alaska Airlines Mileage Plan bietet einen Bonus von 40% beim Kauf von 3.000 – 24.000 Meilen, einen Bonus von 50% beim Kauf von 25.000 – 44.000 Meilen und einen Bonus von 60% beim Kauf von 45.000 Meilen oder mehr. Der maximale Rabatt reduziert die Kosten auf 1,85 Cent pro Meile, was immer noch höher ist als der allgemeine Durchschnittswert, nämlich 1,6 Cent pro Meile gemäß unserer Bewertung. Dennoch könnte dieser Bonus nützlich sein, wenn du eine Einlösung bei Alaska Mileage Plan in Erwägung ziehst und dir ein paar Meilen fehlen.

American Airlines AAdvantage

  • Aktuelle Aktion: 10 bis 35% Rabatt
  • Kauftpreis: Schon ab 2,45 Cent pro Meile
  • Allgemeiner Durchschnittswert: 1,5 Cent pro Meile
  • Enddatum: Unbekannt
  • AAdvantage-Meilen kaufen

American Airlines AAdvantage bietet bis zu 35% Rabatt auf den Kauf von Meilen, abhängig von der Anzahl der gekauften Meilen. Du musst mindestens 6.000 Meilen kaufen, um den 10%-Rabatt zu erhalten und der Rabatt erhöht sich mit der Anzahl der Meilen. Den höchsten Rabatt von 35% erhältst du, wenn du 150.000 Meilen kaufst, wodurch der Preis auf 2,45 Cent pro Meile sinkt. Dies ist deutlich höher als die allgemeine Durchschnittsbewertung, dennoch könnte der Kauf von American Prämienmeilen für bestimmte High-End-Prämien sinnvoll sein.

Air Canada Aeroplan

  • Aktuelle Aktion: bis zu 125% Bonuspunkte
  • Kaufpreis: nur 1.,14 Cent pro Punkt
  • Allgemeiner Durchschnittswert: 1,5 Cent pro Punkt
  • Enddatum: 12. Juli; der Bonus sinkt vom 12. bis 19. Juli auf bis zu 100%
  • Air Canada Aeroplan Punkte kaufen

Air Canada Aeroplan bietet derzeit derzeit 60 %, 85 % oder 125 % Bonuspunkte, auf den Kauf von Punkten, abhängig von der Anzahl der gekauften Punkte. Du musst mindestens 3.000 Punkte kaufen, um den Mindestbonus von 60%-Bonus zu erhalten. Wenn du 60.000 oder mehr Punkte kaufst, erhältst du den maximalen Bonus von 125 %, was dir insgesamt 135.000 Punkte einbringt und die Kosten auf 1,14 Cent pro Punkt senkt – niedriger als die allgemeine Durchschnittsbewertung von 1,5 Cent.

Aeroplan bietet zahlreiche attraktive Einlösemöglichkeiten für Prämienflüge mit Air Canada und Star Alliance Partnerfluggesellschaften wie Lufthansa, Austrian, Swiss oder United Airlines.

United Airlines MileagePlus

  • Aktuelle Aktion: Bis zu 90% Bonus
  • Kaufpreis: ab 1,98 Cent pro Meile
  • Allgemeiner Durchschnittspreis: 1,5 Cent pro Meile
  • Enddatum: 31. Juli
  • MileagePlus-Meilen kaufen

United Airlines MileagePlus bietet derzeit bis zum 31. Juli Bonusmeilen von 30%, 60% oder 90% an. Um 90% Bonusmeilen für deinen Einkauf zu erhalten, musst du mindestens 40.000 Meilen kaufen. Während dieser Promotion kannst du bis zu 105.000 Meilen kaufen, und mit einem Bonus von 90% erhältst du so insgesamt 199.500 MileagePlus-Meilen. Das ergibt Kaufpreis von nur 1,98 Cent pro Meile. Dies ist jedoch immer noch deutlich höher als der Durchschnittswert von 1,5 Cent pro Meile. Sofern du nicht eine bestimmte Einlösung im Sinn hast und deine Meilen aufstocken möchtest, empfehlen wir dir daher nicht, zusätzliche Meilen zu kaufen.

Promotions für den Kauf von Hotelpunkten

Waldorf Astoria Seychelles Platte Island Gästezimmer
HILTON

Hilton Honors

  • Aktuelle Aktion: 80% Bonus
  • Kaufpreis: nur 0,55 Cent pro Punkt
  • Allgemeiner Durchschnittswert: 0,6 Cent pro Punkt
  • Enddatum: 23. Juli
  • Hilton Honors Punkte kaufen

Hilton bietet derzeit einen Bonus von 80% an, wenn du mindestens 5.000 Hilton Honors-Punkte kaufst. Während Hilton-Punkte normalerweise 1 Cent pro Punkt kosten, reduziert sich dieser Bonus auf 0,55 Cent pro Punkt – ein tolles Angebot, wenn man bedenkt, dass dies unter dem allgemeinen Wert von Hilton Punkten von 0,6 Cent pro liegt. Mit einem Hilton Honors Status erhältst du bei Prämienaufenthalten die jeweils fünfte Nacht gratis.Wenn du Hilton-Punkte sammeln möchtest oder ein traumhaftes tropisches Hilton-Reiseziel im Auge hast, ist jetzt der richtige Zeitpunkt zum Kauf.

IHG One Rewards

  • Aktuelle Aktion: Ein 60% Bonus
  • Kaufpreis: Bereits ab 0,63 Cent pro Punkt
  • Allgemeiner Durchschnittswert: 0,5 Cent pro Punkt
  • Enddatum: 14. Juli
  • IHG One Rewards-Punkte kaufen

Bis zum 14. Juli können IHG One Rewards- Mitglieder, die 5.000 oder mehr Punkte kaufen, 60% Bonuspunkte kostenlos erhalten. Wenn du die maximalen 150.000 Punkte kaufst, erhältst du 90.000 Bonuspunkte, wodurch die Kosten pro Punkt auf 0,63 Cent sinken. Dies ist im Vergleich zum durchschnittlichen Wert von 0,5 Cento zwar höher, aber kein schlechter Deal, wenn du dein IHG One Rewards-Guthaben für eine IHG-Einlösung aufstocken möchtest. Und wenn dz noch nicht Mitglied bei IHG One Rewards sind, kannst du diesen Sommer 5.000 Bonuspunkte erhalten, wenn du sich anmeldest und deine erste Nacht verbringst.

Marriott Bonvoy

  • Aktuelle Aktion: bis zu 45% Bonus (personalisiert)
  • Kaufpreis: ab 0,86 Cent pro Punkt
  • Allgemeiner Durchschnittswert: 0,9 Cent pro Punkt
  • Enddatum: 24. Juli
  • Marriott Bonvoy Punkte kaufen

Marriott Bonvoy bietet verschiedene Aktionen für einzelne Mitglieder an. So können einige Mitglieder beim Kauf von 2.000 bis 9.000 Punkten einen Punktebonus von 15% oder beim Kauf von 10.000 oder mehr Punkten einen Bonus von 25% erhalten. Andere haben einen Bonus von 35 % bei 2.000 bis 9.000 Punkten und 45% bei 10.000 oder mehr Punkten erhalten. Die meisten Angebote scheinen am 24. Juli auszulaufen. Wenn du für den 45%-Bonus berechtigt bist, zahlst du so nur 0,86 Cent pro Bonvoy-Punkt – nahe am allgemeinen Durchschnittswert 0,85 Cent pro Punkt.

Mit welcher Kreditkarte sollten Sie Meilen kaufen?

Generell solltest du eine Kreditkarte, die Ausgaben mit einem Bonus belohnt. Dieser Bonus kann aus Cashback, Punkten oder Meilen bestehen, sodass du den Preis der gekauften Punkte oder Meilen weiter senken kannst. Auch wenn du auf eine bestimmte Mindestumsatzanforderungen hinarbeitest, kann diese Karte die richtige Wahl sein.

Daher möchtest du vielleicht eine der folgenden Karten verwenden:

Die meisten dieser Werbeaktionen werden über Points.com und nicht direkt vom Hotel oder der Fluggesellschaft abgewickelt. Beachte, dass beim Kauf von Punkten und Meilen bei einem ausländischen Programm bei einigen Karten möglicher zusätzliche Gebühren für Auslandstransaktionen anfallen können.

Endeffekt

Der Kauf von Punkten und Meilen ist nicht immer eine gute Idee, kann aber in manchen Situationen sinnvoll sein – insbesondere, wenn du von einer aktuellen Promotion profitieren kannst. In den meisten Fällen ist es am besten, eine Einlösung im Auge zu haben, bevor du den Kauf von Punkten und Meilen in Betracht ziehst.

Die American Express Gold Card
Die beliebte Einsteigerkarte mit Rekordbonus beantragen

American Express Gold CardAngebotsdetails:

50.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus, nach Umsatz von 4.500 Euro in den ersten sechs Monaten nur bis 15.07.2024

• Hotelvorteile wie kostenfreie Upgrades und bis zu 100 USD Guthaben bei Buchung über The Hotel Collection von American Express

• Mietwagenvorteile Status und Rabatt bei Avis, Hertz und SIXT

Mehr Infos zur Karte


Hier beantragen
You May Also Like