Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate-Links. Im Falle eines erfolgreichen Kaufs, können wir vom Anbieter eine Provision erhalten. Für Dich entstehen keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

Gerade als selbst eingefleischte Hyatt-Fans sich langsam fragten, ob Hyatt und das beliebte Treueprogramm „World of Hyatt“ etwas an Glanz verlieren, zeigt die Übernahme von Mr & Mrs Smith durch den Hotelgiganten, dass es sich Hyatt nicht um einer Außenseiterrolle im Bereich Loyalty zufrieden gibt.

Im vergangenen Jahr hat Hyatt Mr & Mrs Smith gekauf, aber die Hotels der Buchungsplattform für Luxus- und Boutique-Hotels waren nicht vollständig in das Netzwerk von World of Hyatt integriert. Das hat sich nun geändert und ab sofort sind mehr als 700 Mr & Mrs Smith Hotels über Hyatt-Buchungskanäle buchbar. Die Partnerschaft findet zu einer Zeit statt, in der Hilton Hyatt die jahrelange Partnerschaft mit den Small Luxury Hotels of the World entrissen hat und Marriott Hyatts Partnerschaft mit MGM Resorts übernommen hat.

Doch ein Vergleich der Mr & Mrs Smith-Partnerschaft mit dem, was Hyatt mit SLH hatte, dürfte dazu führen, dass die World of Hyatt-Mitglieder mit dem neuen Deal ziemlich zufrieden sind. Die Partnerschaft von Hyatt mit SLH umfasste rund 350 Hotels, während die mehr als 700 Mr & Mrs Smith-Hotels, die in dieser ersten Gruppe enthalten sind, nur die Anfangsphase des Beitritts weiterer High-End-Hotels zu World of Hyatt darstellen sollen.

„Unsere Mitglieder schätzen World of Hyatt sehr und wir sind immer auf der Suche nach neuen Möglichkeiten, Gäste zu begeistern, ihnen zu helfen, das Beste aus ihren Reisen herauszuholen und sie dafür zu belohnen, dass sie erleben, was die Welt zu bieten hat – vom gemütlichen Entspannen in einem abgeschiedenen Baumhaus“ sagte Amy Weinberg, Senior Vice President für Marke, Loyalität und Daten bei Hyatt, in einer Erklärung.

Durch die Einführung wird die globale Präsenz von World of Hyatt um mehr als 20 neue Länder erweitert. Berichten zufolge beginnt die neue Partnerschaft von Hilton mit SLH mit nur etwa 100 Hotels, sodass Hyatt die Lücke, die durch das Ende der SLH-Partnerschaft entstanden ist, mehr als nur aufholen kann.

Hyatts neuer Fußabdruck dank Mr & Mrs Smith

Dank der Einführung der ersten Mr & Mrs Smith-Hotels im World of Hyatt-Netzwerk ist Hyatt nun in Ländern wie Namibia, Fidschi und den Britischen Jungferninseln präsent. Die Partnerschaft bietet einige bemerkenswerte Urlaubsmöglichkeiten wie das Zannier Hotels Sonop (Titelbild), einem Luxuscampingplatz mit nur 10 Zeltsuiten auf Felsbrocken in der Wüste Namibias.

Zu den weiteren Möglichkeiten gehört ein Luxusurlaub im finnischen Teil des Polarkreises im Arctic Treehouse Hotel, das eine Mischung aus Villen und Suiten mit Blick auf ein Winterparadies bietet. Das Kisawa Sanctuary in Mosambik erstreckt sich über fast 750 Hektar auf der Insel Benguerra vor der Küste Ostafrikas und bietet als Willkommensgeschenk eine kostenlose 60-minütige Massage und eine personalisierte Jetlag-Bekämpfungsbehandlung – ach ja, und jede Privatresidenz hier verfügt über einen privaten Bereich Strand, Infinity-Pool und Butler-Service.

Artic Treehouse Hotel Mr & Mrs Smith über World of Hyatt
Mr & Mrs Smith/ Hyatt

Du hast auch die Möglichkeit, einen Aufenthalt im Uxua Casa zu buchen, einem kleinen Luxushotel mit 10 privaten Casas im Küstendorf Trancoso in Bahia, Brasilien. Der stilvolle Rückzugsort bietet maßgeschneiderte Designs und Kreationen lokaler Kunsthandwerker in der Nähe eines malerischen Küstenabschnitts.

„Ich darf keine Favoriten haben – denn es ist wie bei Kindern: Man darf kein Lieblingskind haben – aber wenn ich ein Lieblingskind haben sollte, wäre es vielleicht dieses Anwesen“, Tamara Lohan, Mr. & Mrs. Smith Mitbegründer und CEO, sagte lachend über Uxua Casa.

Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte jeden Morgen die neusten Resie-News in dein Postfach.

Obwohl es bei der Einführung keine vollständige Liste der ersten über World of Hytt verfügbaren Mr & Mrs Smith-Hotels gibt, kannst du dir alle Unterkünfte über die  Karte der Hotels von World of Hyatt anzeigen lassen, wenn du als Filter „Mr & Mrs Smith“ auswählst.

Auch in Europa sind zahlreiche Luxus- und Boutique-Hotels für World of Hyatt-Mitglieder verfügbar, darunter beliebte Unterkünfte wie das elegante The Chedi Andermatt oder auch das Can Bordoy im Herzen der Altstadt von Palma auf Mallorca.

Welche Mr & Mrs Smith Hotels werden teilnehmen … und welche nicht?

Im Zuge des andauernden Spiels sich verändernder Partnerschaften in der gesamten Hotelbranche finden an verschiedenen Fronten gewisse Marken- und Eigentumsumstellungen statt.

Mehr als 60 Hotels, mit denen Hyatt über SLH zusammenarbeitet, werden am 15. Mai über Mr & Mrs Smith wieder Hyatt beitreten, eine genau Liste dieser Hotels war zum Zeitpunkt der Veröffentlichung jedoch nicht verfügbar.

Die erste Gruppe teilnehmender Mr & Mrs Smith-Hotels dürfte rund 700 Häuser umfassen, wobei laut  Hyatt vierteljährlich weitere Hotels hinzugefügt werden sollen. Mr & Mrs Smith erweitert seine Liste monatlich um mehr als 30 Häuser, und einige – aber nicht alle – davon sollten auch World of Hyatt beitreten.

Mr & Mrs Smith über World of Hyatt
Mr & Mrs Smith/ Hyatt

Mr & Mrs Smith Hotels, die World of Hyatt nicht beitreten, haben dafür verschiedene Gründe. Bei einigen handelt es sich um kleine, familiengeführte Hotels, die wahrscheinlich nicht über die technischen Möglichkeiten verfügen, sich mit World of Hyatt zu verbinden. Andere haben Markenkonflikte: Mehrere Six Senses-Hotels sind auf Mr & Mrs Smith vertreten, aber die Marke ist Teil von IHG Hotels & Resorts und dem Treueprogramm IHG One Rewards .

Wir sind gespannt, ob Mr & Mrs Smith irgendwann eine Möglichkeit bietet, World of Hyatt-Punkte bei einigen Ultra-Luxusmarken wie Aman, Belmond und Rosewood zu sammeln und einzulösen – die alle auf der Plattform präsent, aber (noch) nicht über World Hyatt verfügbar sind.

World of Hyatt-Vorteile bei Mr & Mrs Smith

Teilnehmende Mr & Mrs Smith-Hotels gelten im Hinblick auf die Einlösung von World of Hyatt’s Brand Explorer-Prämien als Marke, sodass ein Aufenthalt für das Erreichen einer kostenlose Übernachtungsprämie der Kategorie 1–4 zählt. World of Hyatt-Mitglieder kommen außerdem in den Genuss weiterer Mitgliedschaftsvorteile, wie z. B. das Sammeln von 5 Basispunkten pro ausgegebenem Dollar für den Übernachtungspreis in einem Mr & Mrs Smith Hotel.

Während Mr & Mrs Smith-Hotels nicht an der Prämientabelle von World of Hyatt teilnehmen, steht World of Hyatt-Mitgliedern jedes Zimmer in einem teilnehmenden Mr & Mrs Smith-Hotel, das gegen einen Bargeldpreis verfügbar ist, auch zur Buchung mit Punkten zur Verfügung.

Zu den Beispielen für die Einlösung von Prämien gehört ein Aufenthalt im Bergresort Life House in Berkshires, wo die Prämieneinlösung bei 8.750 World of Hyatt-Punkten pro Nacht beginnt. Das Einlösen von Prämien im Seaside No. 42 by Guesthouse, Margate, in Großbritannien beginnt bei 16.250 Punkten pro Nacht. Ein Prämienaufenthalt im Hotel Aguas Claras in Costa Rica beginnt bei etwas mehr als 24.000 Punkten pro Nacht.

Passend dazu: World of Hyatt Status: Was ist das und wie erlangt man ihn?

Auch zählen anrechenbare Übernachtungen in teilnehmenden Mr & Mrs Smith Hotels zum Erreichen eines Status und der Milestone-Prämien . Darüber hinaus sammeln Mitglieder der Stufen Discoverist, Explorist und Globalist nach einem Aufenthalt ihre jeweiligen Bonuspunkte.

Bei einer Buchung mit World of Hyatt-Punkten entfallen die Resortgebühren. World of Hyatt-Mitglieder, die einen Aufenthalt in einem Mr & Mrs Smith-Hotel buchen, kommen außerdem in den Genuss des einzigartigen „Smith-Extras“, das in jedem Hotel inbegriffen ist und je nach Standort oft von Begrüßungscocktails bis hin zu hausgemachten Cocktails und einem späten Check-out reicht.

Dagegen gehören Standardvorteile wie z.B. kostenloses Frühstück für  World of Hyatt Globalist-Mitglieder nicht zum Standardangebot der teilnehmenden Mr & Mrs Smith Hotels. Allerdings erhalten Globalisten bei der Ankunft je nach Verfügbarkeit möglicherweise ein Zimmer-Upgrade, und einige Mr & Mrs Smith-Tarife beinhalten Frühstück als Standardangebot.

„Wir prüfen weiterhin Möglichkeiten zur Verbesserung des Gästeerlebnisses und des Mitgliedererlebnisses, insbesondere für unsere wertvollsten Elite-Mitglieder“, sagte Laurie Blair, Vizepräsidentin für globales Marketing bei Hyatt. „Das ist also erst der Anfang der Beziehung mit Mr. und Mrs. Smith.“

Die American Express Gold Card
Die beliebte Einsteigerkarte mit Rekordbonus beantragen

American Express Gold CardAngebotsdetails:

50.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus, nach Umsatz von 4.500 Euro in den ersten sechs Monaten nur bis 15.07.2024

• Hotelvorteile wie kostenfreie Upgrades und bis zu 100 USD Guthaben bei Buchung über The Hotel Collection von American Express

• Mietwagenvorteile Status und Rabatt bei Avis, Hertz und SIXT

Mehr Infos zur Karte


Hier beantragen
You May Also Like